Über Uns

Ich bin durch Zufall auf die Betreibung von Berliner Wochenmärkten gekommen,indem ich mich an einer Ausschreibung beteiligt habe. Das war 1990 der Genter Wochenmarkt in Berlin-Wedding. Mit dem Erfolg, dass weitere Wochenmärkte in Berlin Lichtenberg folgten.

(Mit Gakenholz + Gellesch GmbH)

Heute habe ich einen Bestand von 16 Wochenmärkten in Berlin, Brandenburg,  Ich richte auch Sonderveranstaltungen sowie Weihnachtsmärkte in Berlin und Brandenburg aus.

Mein persönliches Ziel ist es, dass die Standorte gesichert sind, durch eine positive Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden. Und dass die Wochenmärkte reibungslos durchgeführt werden, ohne Beanstandungen von Anwohnern oder sonstigen Beteiligten.

Ich unterstütze junge Unternehmen, helfe diesen bei der Beantragung der notwendigen Genehmigungen und sorge dafür, dass ein ausgewogenes Sortiment auf den einzelnen Wochenmärkten besteht.

Sauberkeit, Disziplin und Zuverlässigkeit sind elementare Voraussetzungen für einen reibungslosen Wochenmarktbetrieb.

Ich drucke keine Zeitungen, sondern spende permanent für Kindergärten, Tagesstellen und Kirchengemeinden und pflege intensive Kontakte zu meinen Geschäftspartnern.

Meine Vertragspartner für die Reinigung, Schneebeseitigung, Elektroarbeiten habe ich seit Jahren verpflichtet.

Meine Mitarbeiter haben das notwendige Durchsetzungsvermögen, sind neutral, betreiben keinen eigenen Handel und sind seit Jahren bei mir tätig.

Mein Ziel ist es, neue Aufgaben zu übernehmen, denn jede neue Aufgabe ist eine Herausforderung.